III   Gestaltung in der 3. Dimension

MESSESTAND SOPTIM

E-WORLD ESSEN 2013 - 2015

Seit 1971 hat sich die Soptim AG vom reinen IT- Dienstleister zu einem integralen Bestandteil der Energiewirtschaft entwickelt. Soptim liefert Lösungen für alle Marktrollen und stellt innerhalb der Marktrollen Lösungen für alle Prozesse bereit. Mit dem klaren Fokus auf die Belange der energiewirtschaftlichen Branchen zählen Produktlösungen, Individuallösungen und Beratungsleistungen zu den jeweiligen Tätigkeitsschwerpunkten.

Analog zu dem Anspruch als technologischer Marktführer positioniert zu werden war das Ziel, eine Gesamtarchitektur zu entwickeln, die durch Klarheit und Reduktion auf das Wesentliche bestechen sollte. Klare Architektur und reduzierte Formensprache ließen das Unternehmen und seine Produkte erstrahlen. Ein offener Messestand, auf den einzelnen Besucher ausgerichtet, lud zum Informieren, Gespräche führen, Neues entdecken und Wohlfühlen ein.

FORMHOCHDREI plante einen Messestand, der insgesamt dreimal aufgebaut wird.


Konzeption und Realisation